Mit Fontane und Einstein rund um den Schwielowsee

Gemeinde Schwielowsee: 1 See, 3 Orte, 1.000 Augenblicke

Wir begrüßen Sie herzlich in unserer schönen Region Schwielowsee, wo sich bereits Einstein und Fontane inspirieren ließen. Was die beiden Berühmtheiten miteinander verbindet, ist die Schwärmerei für den Schwielowsee. Hier hinterließen sie ihre Spuren, die man bis heute erlebbar nachvollziehen kann. Mit der Geniessertour Schwielowsee möchten wir Sie auf Spurensuche durch unsere idyllischen drei Ortsteile Caputh, Ferch und Geltow schicken. Wir führen Sie an markante Orte mit Geschichte, Kultur und hohem Erholungsfaktor. Lassen Sie sich von kulturellen Angeboten entlang der Havel überraschen und von der regionalen Küche verwöhnen.
Einsteins und Fontanes Begeisterung für Schwielowsee wird sie anstecken. Besuchen Sie Einsteins Sommerhaus, gehen Sie auf „Lauschtour“, kehren Sie ein und radeln Sie auf dem „Fontane-Radweg“ entlang der Havel. Gehen Sie nicht, ohne das Schloss und mindestens eines unserer Museen besichtigt zu haben. Und kommen Sie bitte wieder, um das zu sehen, was Sie noch nicht gesehen haben. Mit der Genießertour erhalten Sie die besten Vorschläge und viele Tipps, um auf Einsteins und Fontanes Spuren am Schwielowsee zu wandeln. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei, die Region Schwielowsee zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zu entdecken!

Ihre Kerstin Hoppe, Bürgermeisterin Gemeinde Schwielowsee

Karte ansehen

Die Etappen

1 Braumanufaktur Forsthaus Templin

Braumanufaktur Forsthaus Templin

Die Braumanufaktur ist die einzige Bio-Brauerei im Land Brandenburg und Berlin. Daneben stehen ein großzügiger Gastraum und ein von Kastanien überschatteter Biergarten für das leibliche Wohl zur Verfügung. Der Außenbereich ist vor allem im Sommer ein Anziehungspunkt für viele Ausflügler, Wanderer, Radler und Badegäste aus dem nahe gelegenen Strandbad Templin. Auch ein Spielplatz für die Kleinsten befindet sich auf dem Gelände.

Adresse:
Templiner Straße 102 (rechts der Straße)
14473 Potsdam
Tel.: 033209-217979
www.braumanufaktur.de

Öffnungszeiten:
Do. - So. 11.00 – 22.00 Uhr, Mo. - Mi. Ruhetag

Mehr Infos
2

Tourist-Information Caputh

Schwielowsee Tourismus steht für einen überdurchschnittlich anspruchsvollen Urlaub hinsichtlich der Qualität von Infra- und Angebotsstruktur, Besucherservice und Touristeninformation. Hier werden Sie freundlich empfangen & erhalten erstklassige Beratung, Karten- und Informationsmaterial sowie kostenloses WLAN.

Adresse:
Straße der Einheit 3
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-70899
www.schwielowsee-tourismus.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: Mo. - Fr. 10.00 - 16.00 Uhr, Sa. 10.00 - 14.00 Uhr,
November bis März: Mo. - Fr. 10.00 - 16.00 Uhr

Mehr Infos
3

Einsteins Sommerhaus in Caputh

Das Sommerhaus von Albert Einstein bewohnte der große Wissenschaftler in den Jahren 1929 - 1932 mit seiner Familie. Hier konnte er konzentriert arbeitenund sich beim Wandern und Segeln erholen. Das Haus in Caputh nannte er ein Paradies, sein „Häusle“, in dem er von April bis November lebte. Auch heute noch kann man dem Geist Einsteins in seinem Sommerhaus nachspüren.

Adresse:
Am Waldrand 15-17
14548 Caputh
www.einsteinssommerhaus.de 

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: samstags, sonntags und feiertags 10.00 - 18.00 Uhr – Eintritt nur mit Führung.
Die Führungen beginnen zu jeder vollen Stunde.

Mehr Infos
4 Schloss und Park Caputh

Schloss und Park Caputh

Höfische Kunstentfaltung und fürstliche Wohnkultur um 1700; frühbarocke Gemächer mit goldenen Stuckaturen, prachtvollen Gemälden und fernöstlicher Kunst; ein bewundernswerter Fliesensaal… Mit diesem Schloss schuf sich die Kurfürstin Dorothea ein prachtvolles Sommerhaus, das uns noch heute verzaubert. Nur mit Führung zu besichtigen, letzter Einlass jeweils 30min vor Ende der Besuchszeit

Adresse:
Straße der Einheit 2
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-70345
www.spsg.de

Öffnunszeiten:
November bis März: Sa. - So. und feiertags 10.00 - 16.00 Uhr,
April: Sa. - So. und feiertags 10.00 - 17.30 Uhr,
Mai bis Oktober: Di. - So. 10.00 bis 17.30 Uhr

Mehr Infos
5 Einsteins Sommer-Idyll in Caputh

Einsteins Sommer-Idyll in Caputh

In der multimedialen Ausstellung im Bürgerhaus können Sie sich über die Geschichte des Einsteinhauses, über Leben und Werk des Bauherren Albert Einstein und über seinen Architekten Konrad Wachsmann informieren.

Adresse:
Straße der Einheit 3
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-72477
www.sommeridyll-caputh.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: Di. – So. und feiertags: 11.00 – 17.00 Uhr,
November bis März: Sa. – So. und feiertags: 11.00 – 17.00 Uhr

Mehr Infos
6 Café Heimath

Café Heimath

Das Café Heimath in Caputh verwöhnt seine Gäste mit Kaffee der Kaffeerösterei Meinl und leckerem Kuchen. Neben Souvenirs und anderen regionalen Kleinigkeiten kann man hier wunderbar eine kleine Pause genießen und das Warten auf die Fähre überbrücken.

Adresse:
Straße der Einheit 86
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-848075
www.remiseamsee.de

Öffnungszeiten:
In der Sommerzeit ganztägig geöffnet

Mehr Infos
7 Gaststätte Fährhaus Caputh

Gaststätte Fährhaus Caputh

Das Traditionsrestaurant ist ein familiär geführtes Haus, das seit über 100 Jahren Fährgäste, Genießer und Erholungssuchende bewirtet. Seit Generationen verwöhnen wir Sie mit regionalen und saisonalen Speisen. Beliebtes Ausflugslokal mit Biergarten und Wasserterrasse

Adresse:
Straße der Einheit 88
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-70203
www.faehrhaus-caputh.de

Öffnunszeiten:
März: Do. – So. 12.00 – 21.00 Uhr,
April bis Oktober: täglich 12.00 – 21.00 Uhr,
November – Dezember: Do. - Fr. ab 17.00 Uhr, Sa. - So. ab 12.30 Uhr

Mehr Infos
8 Landhaus Haveltreff

Landhaus Haveltreff & Restaurant Chelinet

Das familiengeführte Restaurant & Hotel am Caputher Gemünde gelegen besticht mit seiner hervorragenden Lage direkt am Wasser. Genießen Sie die Köstlichkeiten unseres Chefs Rémy und verweilen Sie ein paar Tage in den geschmackvollen Zimmern.

Adresse:
Weinbergstraße 4
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-780
www.haveltreff.de

Öffnungszeiten:
ganzjährig geöffnet

Mehr Infos
9 Seilfähre Caputh

Seilfähre Caputh

Schon seit 1853 verbindet die Seilfähre die Ortsteile Caputh und Geltow. Seit August 1998 bringt Sie Fährmann Karsten Grunow mit der modernen Tussy II die gut 80m lange Strecke sicher über die Havel am Caputher Gemünde. Einmal im Jahr steht die Fähre Caputh beim Caputher Fährfest, das mehrere tausend Besucher anlockt, im Mittelpunkt.

Adresse:
Weinbergstraße 2
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-71848, 0173-2450379
www.faehre-caputh.de

Öffnungszeiten:
April bis November: täglich 6.00 – 22.00 Uhr,
Dezember bis März: Mo. – Fr. 6.00 – 20.00 Uhr, Sa. – So. 7.00 – 20.00 Uhr

Mehr Infos
10 Restaurant Märkisches Gildehaus

Restaurant Märkisches Gildehaus

Eine Villa im Park direkt am Schwielowsee – Genießen Sie bei einem traumhaften Sonnenuntergang Köstlichkeiten aus unserer Küche. Zwischen den Gängen oder nach einem guten Essen lohnt sich ein kleiner Spaziergang im Park zum Wasser.

Adresse: 
Schwielowseestraße 58
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-228030
www.maerkisches-gildehaus.de

Öffnungszeiten:
Die aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite. 

Mehr Infos
11 Hotel & Restaurant Bootsklause

Restaurant Bootsklause

Lassen Sie uns für Ihr leibliches Wohl auf der großen Seeterrasse oder im großen Wintergarten, direkt am südlichen Seeufer gelegen, sorgen. Abgerundet wird die familiäre Atmosphäre durch Hotelzimmer mit einzigartigem Blick über den gesamten Schwielowsee.

Adresse:
Seeweg 5
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-70616
www.gastro-bootsklause-ferch.de

Öffnungszeiten:
Do. – Mo. 12.00 – 21.00 Uhr

Mehr Infos
12 Landhaus Ferch

Landhaus Ferch

Das Restaurant bietet deutsche, italienische und französische Küche mit innovativen Kreationen. Sie genießen ausgezeichnete Küche zum Klang von klassischer und chilliger Musik. Bei schönem Wetter können Sie gemütlich auf der Terrasse sitzen von wo Sie einen wunderschönen Panoramablick auf den Schwielowsee haben. Hier ist Platz für 100 Personen. Ergänzt wird das Angebot durch Eiskarte und Kuchen sowie unsere Gästezimmer.

Adresse:
Dorfstraße 41
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-70391
www.landhausferch.de

Öffnungszeiten:
April bis September: täglich 12.00 – 23.00 Uhr (Die Küche schließt um 22:00 Uhr),
Oktober bis März: Di. – So. 12.00 – 21.30 Uhr (Die Küche schließt um 20:30 Uhr),
Frühstück 7.30 - 11.30 Uhr

Mehr Infos
13 Fercher Obstkisten-Bühne

Fercher ObstkistenBühne

Auch als „Märkisches-Holzpantinen-Literatur-und-Musik-Theater im Grünen“ bekannt, spielen wir ausschließlich eigene Programme mit viel Humor und Romantik und beziehen immer THEODOR FONTANE mit ein. In reizvollem Freilichtambiente eines 200 Jahre alten Obstbauernhofs begleitet uns das Publikum mit märkischen Holzpantinen an den Händen. In der kalten Jahreszeit erleben Sie uns am knisternden Feldsteinkamin im Kaminzimmer.

Adresse:
Dorfstraße 3a
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-71440
www.fercherobstkistenbuehne.de

Öffnungszeiten:
Mai bis September: Familien- und Abendkonzerte, 
Oktober bis April: Kaminkonzerte

Mehr Infos
14 Hotel & Restaurant Haus am See

Hotel Haus am See

Direkt am Ufer des malerischen Schwielowsees, eingerahmt von einem herrlichen Wald, finden Sie unser Haus am See. Mit seinem stilvollen Ambiente und der herzlichen Gastlichkeit ist es ein Geheimtipp für alle, die inmitten einer bezaubernden Umgebung entspannen möchten.

Adresse:
Neue Scheune 19
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-70955
www.hotel-hausamsee.de

Öffnungszeiten:
April bis Dezember: Di. – So. 12.00 – 22.00 Uhr

Mehr Infos
15 Havelländische Malerkolonie

Havelländische Malerkolonie

Das Museum zeigt in regelmäßig wechselnden Themen- bzw. Personalausstellungen Gemälde, Grafiken, Fotografien und Dokumente von den Landschaftsmalern, die um 1900 am Schwielowsee tätig waren. Der Besucher kann hier viele wunderschöne Motive aus der Region entdecken und bei einem anschließenden Spaziergang durch den Ort auch heute noch finden.

Adresse:
Straße der Einheit 89a
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-21025
www.havellaendische-malerkolonie.de  

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober: Mi. – So. 11.00 – 17.00 Uhr,
November bis April: Sa. – So. 11.00 – 17.00 Uhr

Mehr Infos
16 Japanischer Bonsaigarten

Japanischer Bonsaigarten

Besuchen Sie eines der schönsten Ausflugsziele und einen der schönsten Parks & Gärten in Berlin und Brandenburg (rbb). Der Japanische Bonsaigarten ist ein gärtnerisches Kunstwerk mit Koi-Teich, Pavillon, Bonsai, Ausstellungen

Adresse:
Fercher Straße 61
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-72161
www.bonsai-haus.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: Di. – So. und feiertags 10.00 – 18.00 Uhr

Mehr Infos
17 Restaurant Zur Anglerklause

Restaurant Zur Anglerklause

Das gemütlich Restaurant mit Gartenterrasse direkt am Ufer der Havel und am Havelradweg gelegen, wartet mit vielen Besonderheiten auf: abwechslungsreiche Karte, Themenabende und interessante Veranstaltungen, individuelle Rundfahrten mit unserem Charterschiff, Rastplatz für Wasserwanderer, Liegeplatz für Gastboote, Bootsverleih u.v.m.

Adresse:
Havelpromenade 2b
14548 Schwielowsee OT Wildpark West
Tel.: 03327-55484
www.anglerklause.de

Öffungszeiten:
April – Oktober: täglich 11.00 – 23.00 Uhr,
November – März: Mo. – Fr. ab 14.00 Uhr, Sa. – So. und feiertags ab 12.00 Uhr

Mehr Infos
18 Campingplatz Himmelreich

Campingplatz Himmelreich

Umgeben von Wasser und Wald landen Sie bei uns mitten im Paradies! Ob segeln, Boot und Wasserski fahren, radelnd die Landschaft erkunden oder einen Abstecher in die Hauptstadt machen, … - unser familienbetriebener Campingplatz bietet alles für echte Erholung.

Adresse:
Wentorfinsel 38
14548 Schwielowsee
Tel.: 033209-70475
www.berlin-potsdam-camping.de

Öffungszeiten:
März – November: 8.00 – 20.00 Uhr,  Anreise bis 22.00 Uhr möglich

Mehr Infos
19 Gaststätte Baumgartenbrück

Gaststätte Baumgartenbrück

Das in 6. Generation geführte Gasthaus liegt am Fuße der Baumgartenbrücke und erfüllt noch heute die Eindrücke von Stille und Leben, Abgeschlossenheit und Weitblick. Genießen Sie die märkische Landschaft und lassen Sie die Seele baumeln, wo es einst schon Fontane tat.

Adresse:
Baumgartenbrück 4
14548 Schwielowsee OT Geltow
Tel.: 03327-55211
www.baumgartenbrueck.de

Öffnungszeiten:
Do. - So., Details entnehmen Sie bitte der Webseite.

Mehr Infos
20 Bootsvermietung Bothe

Bootsvermietung Bothe

„Raus aufs Wasser“ ist unser Motto. Ob Floß oder Motorboot, mit oder ohne Bootsführerschein. Wir haben das richtige Boot für Sie und bieten auch die Ausbildung zum Bootsführer – Binnen und See – an.

Adresse:
Weberstraße 82
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 0157-58277505
www.boote-caputh.de

Öffnungszeiten:
April – September: täglich 9.30 – 18.00 Uhr
Oktober - März: Sa. - So. 9.30 - 18.00 Uhr

Mehr Infos
21 Galerie Ralf Wilhelm Schmidt

Galerie Ralf Wilhelm Schmidt

Der Zeichner Ralf Wilhelm Schmidt präsentiert in seiner wundervollen Ateliergalerie bis über 2m große Bleistiftzeichnungen– einzigartig in Deutschland! Originale und Fine Art Prints gibt es hier direkt beim Künstler. Sie finden sein Atelier in unmittelbarer Nähe zur Fähre

Adresse:
Straße der Einheit 91
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 0177-3321164  
www.ralfwilhelmschmidt.de

Öffnungszeiten:
Ateliergalerie: Di., Fr. - So. 11.30 – 18.00 Uhr

Mehr Infos
22 pro arte Caputh – Siegrid Müller-Holtz

pro arte Caputh – Siegrid Müller-Holtz

Malen mit heißem Wachs − Kreativkurs für Jedermann, ein Angebot der Malerin Siegrid Müller-Holtz in ihrem Atelier am Caputher Gemünde. Gemalt wird mit einem Maleisen auf hitzebeständigem Papier mit speziell dafür hergestelltem Bienenwachs, eine schnell zum Erfolg führende Technik.

Adresse:
Weinbergstraße 20
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 0160-5990766
www.art-mueller-holtz.de 

Öffnungszeiten:
Bitte um telefonische Terminvereinbarung

Mehr Infos
23 Restaurant & Eiscafé Portofino

Restaurant & Eiscafé Portofino

Das Restaurant und Eiscafé Portofino liegt direkt an der Fähre am Caputher Gemünde, direkter an der Havel sitzen kann man nicht. Wir produzieren unser Eis täglich frisch, im angrenzenden Restaurant erwartet Sie ein feines Angebot an italienischen Speisen.

Adresse:
Weinbergstraße 2
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-21656

Öffnungszeiten:
Eiscafé in den warmen Monaten und Restaurant ganzjährig täglich von 12.00 – 22.00 Uhr 

Mehr Infos
24

Keramikwerkstatt Matthias Panser

Herstellung von Gebrauchskeramik im Holzbrand mit Unikat-Charakter und Raku-Objekten. Auf dem Töpferhof befinden sich auch zwei ganzjährig nutzbare Ferienwohnungen.

Adresse:
Weinbergstr. 31
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel.: 033209-210568
www.keramik-caputh-ferienwohnung.com 

Öffnungszeiten:
täglich 11.00 – 18.00 Uhr und nach Absprache

Mehr Infos
25

Kräuter-Heidi in Ferch

Mit ihrem Wissen über so manches Gewächs im Wald und Garten stellt Heidi Knappe in ihrer Fercher Kreativ- und Kräuterwerkstatt Wildkräuter- und Wildfrüchteprodukte her. In ihren Workshops und Kursen bietet Sie das gemeinsame Herstellen von Wildkräutermenüs an, Weiden flechten, Brot backen, Blüten-und Kräuterseifen herstellen und das Basteln von Adventskränzen.

Adresse:
Kammeroder Weg 4
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 033209-439078
http://www.resort-schwielowsee.com/restaurants-bar/hafenrestaurant-ernest/www.kraeuter-heidi.de 

Öffnungszeiten:
Kurszeiten und weitere Infos telefonisch

Mehr Infos
26 Aussichtsturm auf dem Wietkiekenberg

Aussichtsturm auf dem Wietkiekenberg

Vom Wietkiekenturm in Schwielowsees Ortsteil Ferch genießt man einen traumhaften Blick über die Havelländische Wald- und Seenlandschaft bis nach Potsdam und Berlin.

www.schwielowsee.de

Öffnungszeiten:
ganzjährig geöffnet 

Mehr Infos
27 Brandenburg-Spezialitäten Frank Freiberg

Brandenburg-Spezialitäten Frank Freiberg

Seit 2002 stellen wir aus selbst geernteten Wildfrüchten und Gartenfrüchten von regionalen Erzeugern Saft, Fruchtaufstrich und –sauce, Sirup, Wein, Likör und Essig her. Die Produkte wurden von „Slow Food“ und „Der Feinschmecker“ empfohlen.

Adresse:
Dorfstraße 21
14548 Schwielowsee OT Ferch
Tel.: 0160-95669062
www.brandenburg-spezialitäten.de

Öffnungszeiten:
März bis Oktober: täglich 11.00 – 19.00 Uhr,
November bis Februar: nach Anfrage

Mehr Infos
28 Fischerkirche Ferch

Fischerkirche Ferch

Für diesen denkmalgeschützten Fachwerkbau aus dem 17. Jahrhundert erhalten Sie die Schlüssel in der Havelländischen Malerkolonie

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober: Mi. – So. 11.00 – 17.00 Uhr,
November bis April: Sa. und So. 11.00 – 17.00 Uhr

Mehr Infos
29 Handweberei „Henni Jaensch-Zeymer“

Handweberei „Henni Jaensch-Zeymer“

In der größten und ältesten produzierenden Handweberei Deutschlands schaut man bei der Entstehung der Erzeugnisse zu und kann im Leinenladen fertige Produkte kaufen. Auf unserem idyllischen Hof können Sie bei Hausgebackenem, Kaffeevariationen und selbstgemachter Limonade Ihren Besuch ausklingen lassen.

Adresse:
Am Wasser 19
14548 Schwielowsee OT Geltow
Tel.: 03327-55272
www.handweberei-geltow.de

Öffnungszeiten:
Februar bis Mitte Dezember: Di. – So. 11.00 – 17.00 Uhr

Mehr Infos

Die Gemeinde Schwielowsee

1 See, 3 Orte, 1.000 Augenblicke - Schwielowsee ist Inspirationsquelle am Wasser

Wer Kultur sucht und auf Natur nicht verzichten möchte, ist in Schwielowsee goldrichtig. Ein zauberhafter Ruhepol inmitten einer reizvollen Wasser- und Naturlandschaft vor den Toren Potsdams und der Metropole Berlin. Hier im staatlich anerkannten Erholungsort lassen sich Kultur- und Naturinteressierte inspirieren – wie einst Albert Einstein und Theodor Fontane. In allen drei Ortsteilen Caputh, Ferch und Geltow finden das gesamte Jahr über vielfältige Kunstausstellungen, Kulturveranstaltungen und Open-Air-Events statt, öffnen Ateliers und Museen. Auf aussichtsreichen Rad- und Wanderwegen können die drei nah beieinander liegenden Orte erschlossen und die Naturschönheit entdeckt werden. Schwielowsee ist eben mehr als Wasser.

Fontane am Schwielowsee ...dort, wo sich Fontane inspirieren ließ

„Der Schwielow ist breit, behaglich, sonnig und hat die Gutmütigkeit aller breit angelegten Naturen…. Ein Gebilde aus Menschenhand“, so beschrieb Theodor Fontane den Schwielowsee in seinen berühmten „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Er sei einer der reizvollsten Seen im märkischen Land. Fontane schwärmte bei seinem Aufenthalt in Geltow - Baumgartenbrück von den „Brühl‘schen Terrassen“.

Auch Caputh, das „Chicago des Schwielow-Sees“ mit dem „Schlößchen“ hatten es ihm angetan. Er schlief im Gasthaus Boßdorf, trank mit Genuss das „Werdersche“ und beobachtete eingehend das rege Dorftreiben. Seine Eindrücke und Erlebnisse hielt er für die Allgemeinheit in einem Buch fest. Die Fercher Obstkistenbühne bezieht heute Theodor Fontane künstlerisch in ihr Programm mit ein. Im Sommer wie im Winter geben sie lyrisch-romantische Schwielowseekonzerte Open Air unter der 100-jährigen Linde oder am knisternden Feldsteinkamin.

Das Land Brandenburg feiert 2019 mit einem Themenjahr den 200. Geburtstag von Theodor Fontane und eine ganze Region feiert mit. Inspiriert von den schmeichelnden Worten Fontanes über die kleinen Orte mit seinen besonderen Menschen in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ werden 2019 allerhand „Fontane-Veranstaltungen“ rund um den Schwielowsee stattfinden. 40 Veranstaltungen von Februar bis November bieten die Möglichkeit, dem großen Dichter ganz nah zu sein bei Ausstellungen, Theater, Musik, Vorträgen, Lesungen, Workshops, Bootstouren, Wanderungen, Radtouren, Kochkursen und Hörerlebnissen.

Aus dem Programm: #Fontane „Lauschtour“ - mit zehn Hörstationen #musikalisch-literarische Inszenierungen der Fercher Obstkistenbühne #Fontane-Ausstellung im Schloss und Heimathaus Caputh #Fontane Gedenkstein in Geltow #Fontane-Radtour #Kräuter-Heidis Kochevents – Fontanes Lieblingsgerichte #Fontane-Workshop – Fontanes Werk in Tanz, Wort und Klang, #Fontane-Vorträge, #Fontane auf der Zunge – Fontaneteller in den Restaurants, #Fontaneweg F6 – Wandern rund um den Schwielowsee, #Geführte Fontane Erlebnis-Wanderungen, #Fontane-Ausstellungen.

Alle Fontane-Veranstaltungen: www.schwielowsee-tourismus.de/schwielowsee/fontane. 

Fontane im Ohr

Ab Juli 2019 können Sie auf „Lauschtour“ rund um den Schwielowsee gehen und u.a. Fontanes Eindrücken von seinem Aufenthalt hier lauschen. Lassen Sie sich an zehn Orte führen, die mit Fontane, Albert Einstein und dem Großen Kurfürsten in Verbindung stehen. Sie werden über eine App auf Ihrem Mobiltelefon in die jeweilige Zeit entführt. Sie hören Anekdoten, Beschreibungen, Geschichten und Interviews rund um die prominenten Persönlichkeiten in Schwielowsee. Erleben Sie die Landschaft durch die Brille Fontanes mit der "Lauschtour im Ohr".

Wo Einstein den Sommer verbrachte

Dem Charme von Caputh konnte Einstein nicht widerstehen „Komm nach Caputh, pfeif auf die Welt!“, schrieb Einstein einst seinem Sohn Eduard und lud ihn zu einem Besuch in sein Sommerhaus in Caputh ein. Sein Holzhaus nannte Einstein ein Paradies. Hier konnte der berühmte Nobelpreisträger für einige Monate im Jahr der Hektik der Großstadt entfliehen und mit seinem Segelboot auf den Havelseen unterwegs sein. Heute kann man das Sommerhaus und eine Dauerausstellung zum Haus und Leben Einsteins in Caputh besichtigen.

Caputh – Einsteins Sommeridyll

Eingebettet in die herrliche Landschaft der Havelseen und Kiefernwälder lockt Caputh vor allem mit dem Schloss und der Lage am Caputher Gemünde. Vom Krähenberg aus schweift der Blick frei über die herrliche Landschaft bis nach Werder, Potsdam und Berlin. Neben seiner reizvollen Umgebung hat Caputh viel Kultur, Kunst und Geschichte zu bieten. #Schloss Caputh, #Fähre, #Heimathaus, #Einsteins Sommerhaus, #Ausstellung Einsteins Sommeridyll, #Kirche Caputh#weite Wasserflächen, #Kunsttour Caputh

Im Sommer verwandelt sich Caputh in eine Kunstlandschaft der besonderen Art – Caputher Ateliers zeigen an zwei Wochenenden ihre Kunst, private Häuser und Gärten öffnen ihre Türen, Gastkünstler von nah und fern bereichern das Programm. Die #Caputher Musiken und das #Kulturforum Schwielowsee bieten den Kultur interessierten Besuchern abwechslungsreiche Veranstaltungen.

Ferch – Die Perle am Schwielowsee

Inmitten von Kiefernwäldern, Wiesen und Obstgärten gelegen, schmiegt sich das gemütliche Fischerdorf sanft an den Südzipfel des Schwielowsees. Über die Jahrhunderte haben sich viele Künstler von der zauberhaften Naturlandschaft inspirieren lassen. In allen Zeiten als Riviera oder »Perle am Schwielowsee« wegen seiner einzigartigen Lage und seiner Naturschönheiten gerühmt, hat es seinen Zauber als Fischer- und Malerdorf-Charme bis heute bewahren können. #Aussichtsturm Wietkiekenberg #Havelländische Malerkolonie #Fercher Obstkistenbühne #Fischerkirche Ferch #Japanischer Bonsaigarten

Geltow – über 1.025 Jahre Geschichte

Dort wo die Havel den Schwielowsee verlässt und wieder gen Norden fließt, schmiegt sich der Ortsteil Geltow ans seichte Ufer. Er ist der älteste Ort der Gemeinde. Geltow ist geprägt von der Baumgartenbrücke, von der aus Sie zu jeder Jahreszeit einen wundervollen Blick über den Schwielowsee und über die Havel auf die Silhouette der Inselstadt Werder (Havel) genießen können. Im alten Ortskern, rund um die mit bunten Dachziegeln gedeckte Kirche, ist besonders das aktive Handwebereimuseum sehenswert. Hier können Sie den Weberinnen bei ihrer Arbeit an bis zu 300 Jahre alten Handwebstühlen zusehen. Die Waldsiedlung Wildpark-West bietet viel Ruhe und ist ein reizvoller Haltepunkt für Wasserwanderer. Auch Spaziergänger und Radfahrer kommen hier auf den Wegen entlang des Havelufers auf ihre Kosten. #Handweberei Geltow, #Baumgartenbrücke, #Dorfkirche Geltow, #Uferpromenade, #Wildpark-West

Praktische Informationen

Die Tour ist ca. 36 km lang und führt Sie rund um den Schwielowsee. Sie ist ganzjährig für Ausflüge geeinigt. Die Gastgeber der Region freuen sich jederzeit über Ihren Besuch!

Zu Fuß:
Für Wanderer ist die Tour relativ lang, wir empfehlen Ihnen daher, sie aufzuteilen und sich zum Beispiel für jeden Ortsteil extra Zeit zu nehmen:

  • Geltow: Nutzen Sie den RE1 aus Richtung Brandenburg/ Havel oder von Frankfurt/ Oder kommend über die Berliner Stadtbahnhöfe bis Bahnhof Pirschheide oder alternativ den RB23, der zwischen Potsdam Hauptbahnhof und Michendorf verkehrt, bis zum Bahnhof Caputh-Geltow.
  • Ferch: Mit dem RB23 können Sie auch fahren, wenn Sie den Bahnhof Ferch-Lienewitz erreichen möchten.
  • Caputh: Die gleiche Verbindung können Sie auch nutzen, um den Bahnhof Caputh - Schwielowsee oder den Bahnhof Michendorf zu erreichen. Um zum letzteren zu gelangen, können Sie auch den RE7 auf einem der Unterwegshalte zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Dessau besteigen.

Mit dem Fahrrad:
Die Schwielowsee-Tour ist für Fahrräder oder eBikes gut geeignet, z.B. ab einem der genannten Bahnhöfe.

Fahrräder ausleihen können Sie sich vor Ort an einer der next bike-Stationen der Region. Diese finden Sie am Bahnhof Michendorf, vor der Touristeninformation in Caputh, am Potsdamer Platz in Ferch und im Ortskern von Geltow in der Caputher Chaussee.

Mit dem Auto:
Sie erreichen Schwielowsee in ca. 35min von Berlin ICC/ Messe:

  • Autobahn A115 (AVUS) Richtung München/ Leipzig, nach dem Dreieck Nuthetal an der Autobahnausfahrt Michendorf ausfahren - B2 in Richtung Potsdam (Achtung Blitzer!), bis Sie auf die K6909 treffen. Diese führt Sie dann direkt nach Caputh und von dort aus auch in die anderen Ortsteile.
  • Wenn Sie der Route von der A115 auf die A10 folgen, kommen Sie nach kurzer Zeit zur Ausfahrt Ferch. Fahren Sie ab und nutzen Sie die K6907 bis in den Ortskern von Ferch.

Selbstverständlich können Sie auch aus Potsdam direkt die B2 fahren ab Hauptbahnhof oder die B1 aus Potsdam-West hinaus.

Die Tour ist mit dem Auto überall gut befahrbar. Parken ist auf dem Land in der Regel kein Problem. In Caputh sollten Sie versuchen, in der Nähe des Schlosses zu parken. Nehmen Sie sich die Zeit, die ländlichen Strecken und die Etappen zu genießen, die Sie zu großen Teilen entlang des Wassers führt!

Kulturelle Highlights in Schwielowsee

Caputher Musiken: www.caputher-musiken.de

Kulturforum Schwielowsee: www.kulturforum-schwielowsee.de

Kunsttour Caputh: www.kunsttour-caputh.de

Fercher Obstkistenbühne: www.fercherobstkistenbuehne.de

Weitere Urlaubsinspirationen: www.schwielowsee-tourismus.de