Oder-Neiße-Radweg

Von Neuzelle bis ins Oderbruch

Länge der Tour:
78 km, 18 Stationen

Empfohlen für:
Fahrrad

Besonderheit:
Kloster
Festung
Museen

Karte wird geladen, bitte warten...
Downloads

PDF

GPX

Was euch erwartet

Einen Steinwurf von Berlin und Potsdam entfernt, hält der Landkreis Potsdam-Mittelmark eine Reihe spannender Kontraste für Sie bereit. Auf der einen Seite eine bunte und quirlige; auf der anderen Seite eine ruhige, liebevolle und dabei doch leidenschaftliche Atmosphäre.
Für Leute, die neugierig auf die kleinen Abenteuer des Lebens sind, bietet gerade das Havelland eine Vielzahl interessanter Entdeckungen. Besonders die Landschaft zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel erfreut sich großer Beliebtheit bei Ausflüglern. Wen wundert es, wird sie doch durch die Havel mit ihren zahlreichen Seen geprägt; gesäumt von Wiesen und Wäldern – eine Harmonie in saphirblau und smaragdgrün. Malerische Dörfer laden ein, erobert zu werden.
Ich möchte Sie mitnehmen auf einen Ausflug abseits der bekannten Touristenrouten – eine Tour, die Genüsse für alle Sinne bereithält. Ihnen werden Menschen begegnen, die tief mit der Region und ihrem Handwerk verwurzelt sind.
Sie werden zu Orten gelangen, wo mutige Erfinder Geschichte geschrieben haben und sie werden Landschaften erblicken, die einst durch die Ziegelindustrie entstanden und heute von einer einmaligen Schönheit sind.
Unsere Entdeckungstour führt Sie durch eine der größten Obstbauregionen Deutschlands – im Frühjahr ein wahrer Blütenrausch, im Herbst ein reicher Früchtesegen.
Gönnen Sie sich eine Rast in unseren gemütlichen Landgasthäusern, wo man Sie mit herzlicher Gastfreundschaft und regionalen Gaumenfreuden gerne verwöhnt.
Seien Sie herzlich willkommen und erleben Sie gemeinsam mit mir eine außergewöhnliche Tour für Genießer.

Ihr Wolfgang Blasig, Landrat des Landkreises Potsdam-Mittelmar

Einen Steinwurf von Berlin und Potsdam entfernt, hält der Landkreis Potsdam-Mittelmark eine Reihe spannender Kontraste für Sie bereit. Auf der einen Seite eine bunte und quirlige; auf der anderen Seite eine ruhige, liebevolle und dabei doch leidenschaftliche Atmosphäre.
Für Leute, die neugierig auf die kleinen Abenteuer des Lebens sind, bietet gerade das Havelland eine Vielzahl interessanter Entdeckungen. Besonders die Landschaft zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel erfreut sich großer Beliebtheit bei Ausflüglern. Wen wundert es, wird sie doch durch die Havel mit ihren zahlreichen Seen geprägt; gesäumt von Wiesen und Wäldern – eine Harmonie in saphirblau und smaragdgrün. Malerische Dörfer laden ein, erobert zu werden.
Ich möchte Sie mitnehmen auf einen Ausflug abseits der bekannten Touristenrouten – eine Tour, die Genüsse für alle Sinne bereithält. Ihnen werden Menschen begegnen, die tief mit der Region und ihrem Handwerk verwurzelt sind.
Sie werden zu Orten gelangen, wo mutige Erfinder Geschichte geschrieben haben und sie werden Landschaften erblicken, die einst durch die Ziegelindustrie entstanden und heute von einer einmaligen Schönheit sind.
Unsere Entdeckungstour führt Sie durch eine der größten Obstbauregionen Deutschlands – im Frühjahr ein wahrer Blütenrausch, im Herbst ein reicher Früchtesegen.
Gönnen Sie sich eine Rast in unseren gemütlichen Landgasthäusern, wo man Sie mit herzlicher Gastfreundschaft und regionalen Gaumenfreuden gerne verwöhnt.
Seien Sie herzlich willkommen und erleben Sie gemeinsam mit mir eine außergewöhnliche Tour für Genießer.

Ihr Wolfgang Blasig, Landrat des Landkreises Potsdam-Mittelmar

Stationen

Geniessertouren Station 1

Navigation starten:

Kloster Neuzelle

Adresse:
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle
Tel.: 033652-8140

Website

Brandenburgisches Barockwunder, vollständig erhaltene Klosteranlage mit zwei barocken Kirchen, spätgotischem Kreuzgang, Barockgarten mit wunderbarem Ausblick, zwei Museen – darunter das „Himmlische Theater“ mit den einmaligen barocken Passionsdarstellungen.

Zur nächsten Station

190 m

190 m

190 m

Geniessertouren Station 2

Navigation starten:

Klosterbrauerei Neuzelle

Adresse:
Brauhausplatz 1
15898 Neuzelle
Tel.: 033652-8100

Website

Letzte produzierende Klosterbrauerei im Land Brandenburg, auf Anfrage weltweiter Versand des dunkelbraunen, süffigen Getränks mit dem Namen „Schwarzer Abt“, Führung durch die Brauerei und Verkostung.

Zur nächsten Station

160 m

160 m

160 m

Geniessertouren Station 3

Navigation starten:

Landhaushotel Prinz Albrecht

Adresse:
Frankfurter Straße 34
15898 Neuzelle
Tel.: 033652-81322

Website

Regionale Küche mit modernen, saisonalen Einflüssen, schöne Terrasse mit Blick zum Klosterteich.

Zur nächsten Station

200 m

200 m

200 m

Geniessertouren Station 4

Navigation starten:

Wilde Klosterküche & Wilde Hilde im Klosterhotel Neuzelle

Adresse:
Bahnhofstraße 18
15898 Neuzelle
Tel.: 033652-823991

Website

Individuelles Designhotel mit Spa-Suiten und privatem Saunabereich, kulinarische Genüsse in den Restaurants „Wilde Klosterküche“ und „Wilde Hilde“.

Zur nächsten Station

6,1 km

6,1 km

6,1 km

Geniessertouren Station 5

Navigation starten:

Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR

Adresse:
Erich-Weinert-Allee 3
15890 Eisenhüttenstadt
Tel.: 03364-417355

Website

1993 gegründet zur Sicherung der DDR-Alltagskultur für Bildung und Forschung, für Anschauung und Kommunikation zwischen Ost- und Westdeutschen sowie zwischen den Generationen und Kulturen, Dauerausstellung: „Alltag: DDR“, regelmäßige Sonderausstellungen.

Zur nächsten Station

280 m

280 m

280 m

Geniessertouren Station 6

Navigation starten:

Restaurant Aktivist

Adresse:
Karl-Marx-Straße 45
15890 Eisenhüttenstadt
Tel.: 03364-2800788

Website

Traditionelle Gaststätte in historischem Ambiente, Sonnenterrasse, saisonale Angebote mit deutscher und internationaler Küche.

Zur nächsten Station

15,0 km

14,9 km

16,5 km

Geniessertouren Station 7

Navigation starten:

Restaurant Bauernstübchen

Adresse:
Dorfstraße 7
15295 Ziltendorf OT Aurith
Tel.: 033653-5452

Website

Gemütliches Restaurant, gute bürgerliche Küche, hausgebackener Kuchen in angenehmer Atmosphäre.

Zur nächsten Station

59 m

59 m

59 m

Geniessertouren Station 8

Navigation starten:

Radlerhof Aurith & Imbiss

Adresse:
Dorfstraße 9
15295 Aurith
Tel.: 0177-4644888

Website

Verköstigung der Gäste aus einem Imbisswagen, leckeres Frühstück und täglich wechselndes Angebot an hausgemachten Suppen, kleinen Snacks und Softeis.

Zur nächsten Station

10,4 km

9,9 km

13,6 km

Geniessertouren Station 9

Navigation starten:

Oderfischerei „Fischer Schneider“

Adresse:
Lindenstr. 20
15295 Brieskow-Finkenheerd
Tel.: 033609-36833

Website

Fischverkauf und Imbiss, Ausflugsgasthaus „Zum Oderfischer“, Angelkarten für die Oder, Fischerfloß Blaue Anne nach vorheriger Absprache, Bootsverleih, Ausgangspunkt für Wanderung zur Steilen Wand an der Oder, Zimmervermietung.

Zur nächsten Station

800 m

800 m

900 m

Geniessertouren Station 10

Navigation starten:

Japanische Gartenwelt

Adresse:
Sandweg 15a
15295 Brieskow-Finkenheerd
Tel:. 033609-72051

Website

Kleiner Ausflug nach Japan, Führung durch den Garten auf unterhaltsame Art, beeindruckend große Pflanzenvielfalt in Kombination mit japanischen Gestaltungselementen, Koiteich mit Wasserfall, Teehaus, Tipps für die eigene Gartengestaltung und Erklärung von Schnitttechniken.

Zur nächsten Station

11,7 km

11,7 km

13,7 km

Geniessertouren Station 11

Navigation starten:

Kleist-Museum

Adresse:
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-3872210

Website

Dauerausstellung zu Leben und Werk des Dichters Heinrich von Kleist, Sammlungen zu Ewald Christian und Franz Alexander von Kleist sowie Caroline und Friedrich de la Motte Fouqué, thematische Wechselausstellungen zu künstlerischen, literarischen und kulturgeschichtlichen Themen, Literaturmuseum von gesamtstaatlicher Bedeutung und internationaler Ausstrahlung.

Zur nächsten Station

1,2 km

1,1 km

1,2 km

Geniessertouren Station 12

Navigation starten:

Kleist-Forum

Adresse:
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-4010120

Website

Teuflisch gutes Theater! Im Frankfurter Kleist Forum ist immer was los. Erleben Sie Oper und Operette, Schauspiel und Musical, Kabarett, Comedy und Tanz.

Zur nächsten Station

1,6 km

1,5 km

1,5 km

Geniessertouren Station 13

Navigation starten:

Restaurant „La Riva“ – Hotel „Zur Alten Oder“

Adresse:
Fischerstraße 32
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-556220

Website

Restaurant mit tollem Ambiente und regionalen Speisen, im Sommer lockt die Terrasse.

Zur nächsten Station

1,3 km

1,3 km

1,6 km

Geniessertouren Station 14

Navigation starten:

GränzKaffee – Kaffeehaus & Rösterei

Adresse:
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11a
15320 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335-50097902
E-Mail: GraenzKaffee@t-online.d

Dem Röstmeister beim Veredeln der Bohnen zusehen, verschiedenste Varietäten, z.B. leckerer Schokoladenkuchen.

Zur nächsten Station

11,6 km

11,2 km

11,4 km

Geniessertouren Station 15

Navigation starten:

Museum Haus Lebuser Land

Adresse:
Schulstraße 7
15326 Lebus
Tel.: 033604-230

Website

Ausstellung zur Geschichte und Stadt, Repliken des Bronzeschatzes, Grabungsgeschichte Burgberg und archäologische Funde, Kulturveranstaltungen, Führungen im Museum, Altstadt, Burgberg und Kirche.

Zur nächsten Station

850 m

850 m

850 m

Geniessertouren Station 16

Navigation starten:

Lebuser Burgberg

Adresse:
Info-Punkt Amt Lebus
Kietzer Chaussee 1
15326 Lebus
Tel.: 033604-63758

Website

Ehemalige Bischofsresidenz, unterteilt in Turm-, Schloß- und Pletschenberg mit traumhaftem Ausblick.

Zur nächsten Station

800 m

800 m

800 m

Geniessertouren Station 17

Navigation starten:

Restaurant Oderblick

Adresse:
Kietzer Straße 22
15326 Lebus
Tel.: 033604-449449

Website

Von Restaurant und Terrasse traumhafter Blick auf die Oder, regionale Speisen, Fischspezialitäten.

Zur nächsten Station

23,3 km

20,8 km

22,4 km

Geniessertouren Station 18

Navigation starten:

Festungsmuseum Küstrin

Adresse:
Graniczna 1
66-470 Kostrzyn nad Odrą, Polen
Tel.: 0048-957522360

Website

Heute lädt die einst komplett zerstörte Festungsstadt Küstrin wieder zum Besichtigen und Erkunden ein. Im unterirdischen Teil der Bastion Philip befindet sich ein Museum zur Geschichte des Ortes.